Zhang Di

Zhang Di

Frau Zhang hat sich auf chinesisches Gesellschaftsrecht und Arbeitsrecht spezialisiert. 

 

Frau Zhang studierte Rechtswissenschaft an der Beijing University of Technology. Ihr duales Masterstudium absolvierte an der China Universität für Politik- und Rechtswissenschaft in Peking und an der Universität zu Köln. 

 

Vor ihrer Tätigkeit bei WZR war Frau Zhang tätig als Junior Rechtsberaterin bei der Deutschen Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit GmbH (GIZ, am Standort Beijing)zur chinesischen Rechtsberatung im Rahmen der bilateralen zwischen China und Deutschland Ausbildungsprojekt für chinesische Richter und juristische Nachwuchs. 

 

Im Rahmen ihres Jurastudiums hat Frau Zhang ihre Tätigkeit am Zweiten Mittleren Volksgericht in der Stadt Peking als Judicial Clerkship jeweils bei der Vollstreckungsbehörde und der Strafkammer ausgeübt. 

 

Frau Zhang wurde im Jahr 2016 als Rechtsanwältin zugelassen und besitzt die Mitgliedschaft der Deutsch-Chinesischen Juristenvereinigung.

 

Frau Zhang spricht Chinesisch, Deutsch und Englisch.